Google und die Semantik

bisher 6 Kommentare - Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Fabian Drescher  |  17.05.2008 um 10:30

    Hi Fabian,

    kannst du vielleicht nen kurzen Post machen und deine Leser auf unseren Würzburg-Sommer-Stammtisch hinweisen? Wäre echt fett =) hier nochmal die Daten:

    Fr, 23.5., 18 Uhr, Stadtstrand Würzburg, mehr Infos: Siehe fabis-spannendes-leben.blogspot.com

    Gruß

  • 2. Vitaliy, Köln  |  02.06.2008 um 12:09

    Ich hab endlich kapiert (nach einer Minute Ãœberlegung) warum Google in deinen Augen “..noch nicht soooooo ganz richtig” ist.. Was Semantik und Google angeht – ich finde dass das Thema mehr Anerkennung verdient und wirklich vielversprechend ist. Wer als erster die ganzen Zusammenhänge richtig interpretieren und für sich ausnutzen kann, wird klar im Vorteil sein. Ich bin am Werke 🙂

  • 3. Felix  |  14.06.2008 um 16:16

    Du darfst die Zusammenhänge mir dann gerne mitteilen, wenn du sie rausgefunden hast.
    😛

    Gruß

  • 4. Christian  |  17.03.2009 um 20:56

    Zusammenhänge noch immer nicht gefunden… aber mal ehrlich, was bringt denn die ganze Suchmaschinenoptimierung für Videos… Aktuell sieht man doch schon genug ADs zu Beginn; das ist doch das Einzige, was dann noch mehr zunimmt.

  • 5. Blogs themenrelevant verl...  |  23.04.2009 um 10:42

    […] Google und die Semantik :Homepage Noch keine Kommentare… […]

  • 6. Christian  |  30.11.2009 um 11:10

    An der Stelle ist die Semanik wohl leicht verfehlt.

Dein Kommentar zum Beitrag:

Pflichtfeld

Pflichtfeld, anonym

Folgende HTML-Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf - per Formular oder unter +49 (0)931 278988 00

Für welche Themen interessieren Sie sich?

 
 
 
 
 
 
 
Box schließen